"Bereits in der Ouvertüre verbreitete der Klangkörper unter Marc Niemann ein betörend verführerisches Feuer wuchtig, dramatischer Gefühlswelten"

Dr. Andreas Gerth auf operapoint zur Premiere "Carmen"

"So federleicht und atmosphärisch habe ich das Werk in letzter Zeit selten gehört"

Matthias Kähler im Kulturradio des rbb zur Premiere "Hänsel und Gretel"


Termine

"Music Moves" Bremerhaven - 18:00 – 19:30 Uhr
"Music Moves" Bremerhaven - 11:00 – 12:30 Uhr

AKTUELLES

Dirigent mit einem Händchen für Kulturpolitik

Seit der Saison 2014/15 ist Marc Niemann Generalmusikdirektor der Stadt Bremerhaven und Dirigent des Philharmonischen Orchesters Bremerhaven. Darüber hinaus engagiert er sich kulturpolitisch und ist seit knapp einem Jahr Vorsitzender des Landesmusikrates Bremen. Sarah Lindenmayer hat für die nmz mit ihm über sein Engagement in der Kulturpolitik und im künstlerischen Bereich gesprochen. mehr lesen

Weltersteinspielung der 6. Sinfonie Emilie Mayers

Am 01. Juli 2022 erscheint die Aufnahme der 3. und der 6. Sinfonie Emilie Mayers beim Label Hänssler Classics. Unter der musikalischen Leitung Marc Niemanns und in Kooperation mit Radio Bremen hat das Philharmonische Orchester Bremerhaven die beiden Werke der Komponistin Emilie Mayer (1812-1883) im Sendesaal Bremen eingespielt. Es handelt sich um die erste Einspielung der 6. Sinfonie in E-Dur des "weiblichen Beethovens".